Die Sicherheit von Kinderbetten ist eine große Sache!
Um dieser Norm zu entsprechen, sollten das Herstellungsdatum und die Abmessungen der Matratze auf den Unterfederungen eingeprägt werden.

Wenn das Kinderbett in Übersee (anderswo als in Neuseeland) gekauft wurde, entspricht es möglicherweise nicht der Norm.

Für die Sicherheit Ihres Babys ist es entscheidend, dass das Kinderbett ordnungsgemäß zusammengebaut wird, indem Sie die Anweisungen befolgen und die richtigen Verbindungsbolzen, Überwurfmuttern, Gleitstifte und andere Teile verwenden. Wenn es Zeit ist, Ihr Kinderbett zu verschenken, überprüfen Sie bitte anhand der Montageanleitung, ob Sie alle Teile haben, und befestigen Sie sie zusammen mit der Montageanleitung in einem dicken Beutel mit Reißverschluss, der mit durchsichtigem Packband (kein Kreppband) an den Boden des Kinderbetts geklebt ist.

Die Kinderbetten müssen für einen einfachen Transport zu unserem Hauptquartier zerlegt werden.

Wenn Sie die Montageanleitung verloren haben und/oder eine Schraube fehlt oder verbogen ist, können wir diese möglicherweise vom Hersteller beziehen. Um die richtige Montageanleitung zu erhalten, benötigen wir: Herstellungsdatum, Marke, Modellnummer und Herstellungsland – all diese Informationen sind auf den Bodenleisten gestempelt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, senden Sie uns bitte per E-Mail so viele Informationen wie möglich mit einem Foto von einem Ende des Kinderbetts zur Identifizierung.

Kinderbett-Matratzen
Bei einem Kinderbett, das die vorgeschriebenen Sicherheitsnormen erfüllt, wird auch die empfohlene Matratzengröße auf der Unterfederung eingeprägt, was uns hilft, die richtige Matratze zu montieren. Wir können eine gebrauchte Matratze wieder nach Hause bringen, wenn sie zu Ihrem Kinderbett passt, in gutem Zustand ist, keine Flecken aufweist, weniger als 10 Jahre alt ist und ein Etikett mit den Abmessungen der Matratze aufgedruckt ist.

Bitte bedecken Sie Ihre Matratze mit ein paar alten Spannbetttüchern, damit sie während des Transports sauber bleibt. Wir würden uns auch über Ihre gesamte Bettwäsche freuen, wenn Sie bereit sind, sie weiterzugeben, und auch Matratzenschoner sind für uns sehr wertvoll.

baby im bett

Wir brauchen keine Kinderbettmatratzen ohne das dazugehörige Kinderbett

Sicherheit im Kinderbett
Die Sicherheit von Kinderbetten ist eine große Sache. Es ist eine große Sache, denn wenn ein falsch zusammengesetztes Kinderbett zusammenbricht, könnte ein kleines Baby ernsthaft verletzt werden.

Kinderbetten mit beweglichen Teilen, wie z.B. einer Klappseite, benötigen zusätzliche Pflege und Aufmerksamkeit. Die Klappseite eines Kinderbettes wird über einen längeren Zeitraum wiederholt und mit einem gewissen Grad an Kraft benutzt. Die Bettkante kann sich aufgrund der Dauer der Benutzung, der Qualität des Holzes, der Beschläge und der verwendeten Befestigungen lockern. Kinderbetten mit herunterklappbaren Seiten wurden 2016 in den Vereinigten Staaten verboten, wo sie für den Tod von mindestens 29 amerikanischen Kindern im letzten Jahrzehnt verantwortlich gemacht wurden.

Kinderbetten, die wieder zusammengesetzt und wieder verwendet werden, können durch fehlende oder lose Beschläge oder beschädigte Komponenten und Materialien weniger sicher werden. Bitte überprüfen Sie Ihr Kinderbett sorgfältig, prüfen Sie, ob die Plastikgehäuse für die Stifte der Tropfenseite nicht verrottet oder mit der Zeit brüchig geworden sind. Wenn eine Schraube fehlt oder verbogen ist, muss sie ersetzt werden, bevor sie wieder eingesetzt werden kann.

Die Bereitstellung von Haushaltsbetten, die nicht der vorgeschriebenen Norm entsprechen, kann nach dem viktorianischen Verbrauchergesetz zu hohen Geldstrafen führen, falls ein Kind verletzt wird. Weitere Einzelheiten finden Sie auf https://www.babybetttest.com/.

Share: